Vor bzw. nach dem Mittagessen werden die Hausaufgaben erledigt. Es sind feste Regeln vereinbart. Diese sollen dazu beitragen, dass die Hausaufgabenzeit eine Zeit des Lernens und der Konzentration ist.
Hausaufgaben dienen dazu, Gelerntes zu festigen, aber auch zu zeigen, wo noch Verständnisprobleme vorliegen. Die Verantwortung für die Erledigung der Hausaufgaben hat das Kind, wobei die letztendliche Verantwortung bei den Eltern liegt. Die Fachkräfte sorgen für einen geeigneten lernfördernden Rahmen, begleiten und unterstützen.
Da die Erledigung der Hausgaben ein wichtiger Aspekt unserer OGS ist, bilden wir uns regelmäßig fort und arbeiten regelmäßig in unseren Teamsitzungen an der Verbesserung der Lernzeiten.
Momentan verfolgen wir das Konzept der bewegten Hausaufgaben, d.h. Kinder dürfen ihre Aufgaben in verschiedenen Sitz- bzw. Liegepositionen erledigen.
.
ha1  ha2