Unsere Pausenregeln und das Wissen um das Verhalten im Brandfall sind wichtige Punkte unseres Schullebens.

 

 

Der Hüttendienst

Seit dem 3.3.2012 steht unsere Schulhütte dank des Fördervereins. In unsere Schulhütte können sich alle Kinder Spielsachen ausleihen. Es gibt verschiedene Spielsachen z.B. große/kleine Stelzen, große/kleine Seile und noch vieles mehr. Der Hüttendienst wird von drei 4. Klässlern übernommen, die ausgelost wurden. Der Hüttendienst ist dafür zuständig den Kindern das Spielzeug aus der Hütte herauszugeben. Zum Ende der Pause sagen uns die Lehrerinnen Bescheid, dass wir die Spielsachen wieder einsammeln sollen. Dann gehen zwei Kinder mit den kleinen Stelzen über dem Schulhof und klopfen dabei. Das ist das Zeichen, dass die Kinder ihre ausgeliehenen Spielsachen zurück zur Hütte bringen sollen. Der Dritte vom Hüttendienst nimmt das Spielzeug entgegen und legt es zurück an Ort und Stelle.

von Mara Huesmann und Lea Kneisel

huette2015