Sportfest und Sponsorenlauf 2018

 

Mit einem gemeinsamen Aufwärmprogramm aller acht Klassen startete unser diesjähriges Sportfest. In diesem Schuljahr fand das Sportfest erstmals auf dem Sportplatz der Stefanhalle statt.

Ausdauer, Schnelligkeit, Kraft und Koordination der Kinder waren gefragt, als sie bei idealen Wetterbedingungen an den Start gingen. In den Disziplinen Weitwurf, Weitsprung, Seilchen springen und Sprint zeigten sie ihr Können und konnten dabei auch das Deutsche Sportabzeichen ablegen. Unterstützt wurde das Kollegium von Helfern des Stadtsportbundes.

Bei der zusätzlichen Klassenaufgabe kam es auf Teamwork an. Die gesamte Klasse sollte im Kreis sitzen, allerdings nicht einfach auf dem Rasen, sondern auf dem Oberschenkel des Hintermannes.

Sportliches Highlight waren die Sponsorenläufe der ersten und zweiten Klasse (30 Minuten) sowie der dritten und vierten Klasse (45 Minuten), bei dem die SchülerInnen, angefeuert von Mitschülern, Verwandten und Bekannten, noch einmal ihr Bestes gaben und Runde um Runde um den Sportplatz liefen. Die hierbei erlaufenen Spenden kommen dem weiteren Ausbau des Klettergerüstes und der zukünftigen Zirkuswoche zugute.

Für das leibliche Wohl sorgte der Förderverein mit Muffin-Spenden, Brezeln, Würstchen und Getränken.

 

Herzlichen Dank an alle Helfer!